Dr. (RUS) Viacheslav Novgorodtsev

JEE System Architekt und Datenbankspezialist


Tel: +49 17647570394

GULP-ID:86534

GULP-Profile: http://www.gulp.de/Profil/vnovgorodtsev.html

XING-Profile: https://www.xing.com/profile/Viacheslav_Novgorodtsev

WEB-Profile: http://www.novgorodtsev.de

Mail: viacheslav@novgorodtsev.de






Lebenslauf pdf doc CV(Englisch)


Persönliche Daten

Geboren am 13.10.1969 in Kemerovo / Russland

Verheiratet, drei Kinder

Fließend in Englisch und Deutsch. Russisch als Muttersprache.


Ausbildung

1998 Verteidigung einer Doktorarbeit „Automatisierte Projektierung der verteilten Datenbank “

1997 Militär Akademie für Kommunikation, Sankt-Petersburg

1990 Militärhochschule für Kommunikation, Kemerovo


Berufliches Training

2006 «Oracle9i Database Administrator Certified Professional» (Certificate)

2005 «Oracle9i Performance Tuning» - Klassenraumkurs (Urkunde)

2004 «Zertifikat Deutsch» The European Language Certificates (Zertifikat) (Testergebnis)

2004 « Speed-Start Web Services» - IBM Conference Congress Centrum Bremen

2003 «Oracle9i PL/SQL Developer Certified Associate» (Certificate)

2003 «Oracle9i Database Administrator Certified Associate» (Certificate)

2001 «Certified ColdFusion 5.0 Developer” – Macromedia certified professional (Certificate)


Technische Kenntnisse

Enterprise Integration Architecture (EIA)

SOA Architektur

Cloud Computing:DaaS, AaaS, IaaS

ESB: Jboss ESB, Mule

Web Services: Axis, JbossWS, JBOSS-NET, SOAP, WSDL

BPEL Engines: jBPM (JBoss)

Database

ORACLE 8i /9i/10g, Sybase IQ, Sybase Adaptive Server, DB2, Microsoft SQL server 7/2000, MySQL, PostgreSQL

J2EE servers

JBOSS, WebSphere, Oracle Application Server, WebLogic

Middleware frameworks and technologies

Persistence frameworks: iBatis/MyBatis, Hibernate, JPA

Application framework : Spring Core, Spring Security, Spring Flex(BlaizDS), Cairngorm(Flex), Seam, JSF, JSF Flow, Facelet, Struts, Tiles, Jboss Portal, RichFaces, PrimeFaces, DWR, Flex SDK

Ajax frameworks: RichFaces, DWR

J2EE technology: EJB2, EJB3, Servlets, JSP, JNDI, JTA, JMS, JCA

Text search engines: Oracle Text, Lucene, Solr, MatchMaker

B2B Datasources: Cnet data from Cnetchannel.com

SAP: HANA, SAP R/3, SAP Java Connector(JCo) , BAPI-Tools experiences

Development tools and technologies

Programming: Java, PL/SQL, Transact-SQL, C++, Perl, CFML, PHP

Modellers: Sybase Power Designer, Oracle Designer

IDE: Eclipse, Rational Application Developer (IBM), Red Hat Developer Studio, MyEclipse

Version control systems: ClearCase, SVN, CVS, Microsoft SourceSafe

Build management: Maven 2, Ant, XDoclet, Continuum, CruiseControl

Testing: JUnit, TestNG, Cactus, JMeter

Issue Tracking: Bugzilla, Jira

Monitoring and Performance Analyse Tools

CA Wily Introscope

DV-Umgebung

Hardware: IBM Blade Center

OS: HP-UX, Solaris, Linux, Windows


Berufliche Tätigkeiten


08.2009 - heute Front-End Tools für Data Warehouses

Branche: Banken

Produkte / Standards / Erfahrungen:

WebSphere, Sybase IQ 12.7/15.2, Oracle 10g, UC4, LDAP, RAD, J2EE, Spring Core, Spring Security, Spring Flex (BlaizDS), Cairngorm (Flex), Hibernate, Ibatis/Mybatis, Flex SDK, BlaizDS/Spring Flex, Spring Security, ClearCase, WebServices, Maven 2, Junit

Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse
- Anforderungsanalyse
- SOA
Architektur, Konzeption und Implementierung von Software- und Integrationslösungen
- Dokumentierung

- Release Management

- Maven Build Erstellung

09.2008 – 08.2009 Entwicklung von Tools für Stress-Testing von Kreditrisiko

Branche: Banken

Produkte / Standards / Erfahrungen:
WebSphere, Sybase IQ 12.7/15.2, Oracle 10g, UC4, RAD, J2EE, Spring, Hibernate, Ibatis/Mybatis, Flex, BlaizDS/Spring Flex, Spring Security, ClearCase, WebServices, Maven 2, Junit

Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse
- Anforderungsanalyse
- SOA
Architektur,Konzeption und Implementierung von Software- und Integrationslösungen
- Dokumentierung

- Release Management

- Maven Build Anpassung

08.2008 Oracle Performance Tuning

Branche: B2B E-Commerce im Großhandel

Produkte / Standards / Erfahrungen:

Oracle 10g, EM Grid Control, STATSPACK, SQL Developer, SQL*Plus

Aufgabenstellung:

- Design/SQL/Datenbank

- Überwachung relevanter Oracle-Ressourcen

- Analyse von Ausführungsplänen für Top Session und Top SQL

- Session Tracing und und TKPROF

- Analyse STATSPACK Reports

- Verwendung von Indexen bei Sorts und JOIN

- SQL-Anweisungen verarbeiten

- Probleme mit Sperren- und Latch-Zugriffskonflikten erkennen und lösen

- CBO Parameter-Einstellung

- Umfangreiche Abfragen durch Materialized Views und temporäre Tabellen beschleunigen

- Optimierung der Speicherstrukturen wie Shared Pool, Buffer Cache

- Speicher- und Festplattenressourcen konfigurieren


08.2008 Allgemeine ClassLoader Isolierung in Web Container

Branche: B2B E-Commerce im Großhandel

Produkte / Standards / Erfahrungen:

Jboss 4, Oracle 10g, J2EE, Struts, Spring, Ibatis, Ibator, Eclipse, EJB, Subversion, Maven 2, Junit

Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse
- Anforderungsanalyse
-
JBOSS ClassLoader Einstellungen Analyse und Anpassung
- ClassCastExceptions und LinkageErrors Lösung

- Maven Build Anpassung

- Allgemeine Bibliotheken Unifizierung



06.2008 ASN (After Search Navigation) Produktsuche für B2B E-Commerce System

Branche: B2B E-Commerce im Großhandel

Produkte / Standards / Erfahrungen:

MatchMaker (SearchEngine), Jboss 4, Oracle 9i, J2EE, Struts, Spring, Ibatis, Ibator, Eclipse, EJB, Subversion, Maven 2, Junit

Aufgabenstellung:

- Architekturkonzept: Produktsuche as Service in SOA Architektur

- Evaluierung von MatchMaker SearchEngine

- Design der Anwendungsarchitektur

- Projektbezogenes Versionsmanagement mit Subversion

- Entwicklung von Anwendungskomponenten (Spring services, Struts actions, JSP, EJB Exporter)

- JUnit TestCase Erstellung

- Erstellung von Project Object Modelen (POM) für Maven 2


04.2008 – 05.2008 Evaluierung und Produktsuche, Prototyp Entwicklung für B2B E-Commerce System

Branche: B2B E-Commerce im Großhandel

Produkte / Standards / Erfahrungen:

Solr (SearchEngine), Jboss 4, Oracle 9i, J2EE, JSF, Spring, Hibernate, RichFaces, Seam, Eclipse, Facelets, Subversion, Maven 2, Junit

Aufgabenstellung:

- Evaluierung von Solr SearchEngine, Schema Erstellung, Datenbereitstellung

- Design der Anwendungsarchitektur auf Ajax Framework RichFaces, Seam, Spring, JSF, Facelets

- Projektbezogenes Versionsmanagement mit Subversion

- Entwicklung von Anwendungskomponenten (Spring services, Seam components, Templates, Navigation Rules)

- JUnit TestCase Erstellung

- Erstellung von Project Object Modelen (POM) für Maven 2


Projekte:

01.2008 – 03.2008 Supplier Support System


Produkte / Standards / Erfahrungen:

Jboss 4, Oracle 9i, J2EE, Struts, Tiles, Spring, Ibatis, Ibator, Eclipse, POI, EJB, SAP Java Connector (Jco),

DWR, Acegi, Subversion, Maven 2, JUnit


Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Evaluierung unterschiedlicher Java Bibliotheken für den Export in die Excel Datei und Import Daten aus der Excel Datei

- JUnit TestCase Erstellung

- Erstellung Project Object Model (POM) für Maven 2

- Implementierung der Import Produktliste von Lieferanten, die direkt nach diesem Prozess in SAP eingetragen werden

- Implementierung SQL*Loader Scripten für Import Stammdaten von SAP


10.2007 – 12.2007 Navigation Berater


Produkte / Standards / Erfahrungen:

Jboss 4, Oracle 9i, J2EE, Struts, Tiles, Spring, Ibatis, Abator, Eclipse, Subversion, POI, EJB, Acegi, Maven 2, JUnit


Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Projektierung der Datenbankmodelle

- Spring Services Implementierung für Produkt- und Zubehöresuche

- Pflegetools Implementierung


06.2007 – 09.2007 Universelle Datenimport für inkonsistenten Massendaten


Produkte / Standards / Erfahrungen:


Oracle 9i, JBoss 4, Subversion, PL/SQL, dynamisch SQL, spezielle Oracle Features als EXCHANGE

PARTITION für voll Import, DBMS_DDL für Erstellung Puffertabelle, MERGE Anweisungen für inkrementelle Import, Java, JMX, EJB, HAServices, JbossCache, Ibatis, Maven 2, JUnit


Aufgabenstellung:


- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Konzeptionierung, Datenmodellierung und Pflichtenheft

- DB-Programmierung, Design und Realisierung einer Stammdatenbank

- Implementierung HAServices für Ibatis Cache Aktualisierung


Beim Vergleich des alten Datenimports zeigt der neue Datenimport signifikante Performancesteigerung

(20 bis 60 mal schneller) und ausgezeichnete Stabilität.


10.2006 – 05.2007 Migration Pegasos und CMS in neue DV-Umgebung (Maven 2, JDK 1.5, Jboss 4)


Produkte / Standards / Erfahrungen:

Linux Suse, Jboss 3.2.3, Jboss 4.0.4, Ant, Maven 2.0.5, Subversion, Oracle 9i


Aufgabenstellung:

- Evaluierung unterschiedlicher Tools für den Build sowie das Deployment

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Migration aller aktuellen Anwendungen auf Jboss 4.0.4, JDK 1.5

- Migration der Projekte auf eine Komponenten Architektur

- Umsetzung einer neuen Java Projektstruktur und deren Build über Maven 2

- Dokumentation der Migration.

- Ändern der Deployment Deskriptoren, anpassen an die Jboss 4 Umgebung.

- Bug Fixing und Fehleranalyse Anwendung und Konfigurierung Jboss 4.

- Produktionsüberwachung

- Aufsetzen von Release sowie Deployment Prozesse und Systeme zur

Verarbeitung dieser.

- Performance Analyse


08.2006 – 09.2006 Pegasos Performance Tuning


Produkte / Standards / Erfahrungen:

Jboss 3.2.3, JDK 1.4, Oracle 9i, Servlets, Filter, EJB-Interseptor, JMX, HAServices, JVM, Wily Introscope

Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Entwicklung von Audit Filter für die Web-Sammlungstatistik

- Entwicklung von EJB-Interseptor für RMI Sammlungstatistik

- Jboss JMX-Console Erweiterung für Überwachung Aktivität in Shop

- JVM Tuning ( Analyse Logausgabe von JVM und Garbage Collector Parameters Anpassung)

- Oracle Datenbank Performance Tuning (Statspack Reports Analyse, SQL Anweisungen Tuning, Instance Einstellungen Analyse und Anpassung)

- HTTP Session Tracing mit Wily Introscope


04.2006 – 07.2006 Wily Introscope Instrumentierung für Pegasos Überwachung


Produkte / Standards / Erfahrungen:

Jboss 3.2.3, JDK 1.4, Oracle 9i, Wily Introscope

Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Erstellung von Dashboard für Uberwachung Garbage Collector

- Erstellung von Alerts für Group Metrics

- Erstellung von und Anpassung PBD Datei für Theads Pool Überwachung

- Erstellung des Dashboards für die Überwachung der CPU Auslastung


11.2005 – 03.2006 Cluster Cache für SAP Java Connector


Produkte / Standards / Erfahrungen:

Jboss 3.2.3, Oracle 9i, Java, Java, HAServices, JbossCache, JMS, stateless EJB, MDB, Eclipse, Jmeter,

JUnit, Subversion, SAP Java Connector (Jco)


Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Implementierung von HAService für Publishing Rückgabe Object von SAP Java Connector zu entsprechende JMS Topic

- Entwicklung des MDB für die Verarbeitung und Speicherung im lokalem Cache in jeder Node in Cluster


Cacheaktualisierungen erfolgen asynchron, deshalb langsame SAP Requests mit BAPI nur relativ kleinen Einfluss auf die allgemeine Performance haben.


01.2004 – 10.2005 Implementierung E-Commerce B2B Pegasos


Produkte / Standards / Erfahrungen:

Jboss 3.2.3, Oracle 9i, Oracle Text, Sybase PowerDesigner 7.0, Java, PL/SQL, Java, Servlets, JSP, EJB,

Struts, Eclipse, JMeter, JUnit, Subversion, Ibatis, Ant


Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Integration der Cnet datasource in Pegasos Umfeld

- Definition Qualitätssicherung Prozesse

- Bereitstellen und Wartung der Infrastruktur

- Entwicklung kombinierter Produktsuche auf Basis Oracle Text und CNET Datasource
- Erstellung SQL Anweisungen und gespeicherter Prozeduren;

- Implementierung den Datenimport von Textdatei zu Oracle 9i
- Entwicklung des Produktvergleichs, Produktinformation, Produktkatalog auf CNET datasource Basis
- Testing von Web-Interface und Business Logic.

- Fehlerverfolgung und Behebung

- Qualitätssicherung mit Übergabe an die Produktion


07.2002 – 12.2003 Betreuung CNET Datasource bei Actebis Holding GmbH


Produkte / Standards / Erfahrungen:

Tomcat, ColdFusion server 4.5, ColdFusion studio 4.5, MS SQL Server, MS Source Safe 6.0, Sybase

PowerDesigner 7.0, CFML, TransactSQL, HTML, JavaScript, Intershop Enfinity, Java, ISML


Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Integration in das Intershop Enfinity Umfeld

- Definition Qualitätssicherung Prozesse

- Bereitstellen und Wartung der Infrastruktur

- Optimierung und Konfigurieren ColdFusion und MS SQL Server;
- Erstellung SQL Anweisungen und gespeicherte Prozeduren;

- konfigurieren Job in Manager Agent in MS SQL Server

- Implementierung der Rolle und der Rechte in Pflegetools

- Implementierung des Datenimports von MS SQL Server zu Oracle 8
- Projektierung und Entwicklung von Back-Office Applikationen mit ColdFusion Studio

- Projektierung und Entwicklung der Java Applikation für Intershop Enfinity

- Entwicklung neuer Produktsuche, Produktvergleich, Produktinformation, Produktkatalog für Intershop

Enfinity auf CNET Datasource
- Testing Web-Interface und Business Logic.

- Fehlerverfolgung und Behebung

- Qualitätssicherung mit Übergabe an die Produktion


10.2001 – 06.2002 Entwicklung CMS Continity für Intershop Enfinity


Produkte / Standards / Erfahrungen:

ColdFusion server 4.5, ColdFusion studio 4.5, MS SQL Server, MS Source Safe 6.0, Sybase

PowerDesigner 7.0, CFML, TransactSQL, HTML, JavaScript, Intershop Enfinity, ISML, Java


Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Definition Qualitätssicherung Prozesse

- Bereitstellen und Wartung der Infrastruktur

- Optimierung und Konfigurieren ColdFusion und MS SQL Server
- Erstellung der SQL Anweisungen

- Entwicklung WYSIWYG Editor

- Transformation der Templates von CFML zu ISML

- Implementierung der Rolle und der Rechte

- Implementierung Preview und Publishing in Intershop Enfinity
- Projektierung und Entwicklung von Applikationen mit ColdFusion Studio
- Testing Web-Interface und Business Logic.

- Fehlerverfolgung und Behebung

- Qualitätssicherung mit Übergabe an Produktion




2000 – 2001: Internet Application Developer bei Der Firma Reksoft Ltd.


Projekte:


2001 E-Commerce project (USA): FreeSoftPromotions


Produkte / Standards / Erfahrungen:

ColdFusion server 4.5, ColdFusion studio 4.5, Sybase Adaptive Server 12, MS Source Safe 6.0,

Sybase PowerDesigner 7.0, CFML, TransactSQL, HTML, JavaScript


Aufgabenstellung:

- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Definition Qualitätssicherung Prozesse

- Optimierung und Konfigurieren ColdFusion и Sybase Adaptive Server 12;
- Erstellung der SQL Anweisungen;
- Projektierung und Entwicklung der Applikationen mit ColdFusion Studio;
- Testing Web-Interface und Business Logic.

- Fehlerverfolgung und Behebung

- Qualitätssicherung mit Übergabe an die Produktion


2001 Internet-Casino project (USA): SixGunsCasino


Produkte / Standards / Erfahrungen:

JRun Server, MS SQL Server, MS Source Safe 6.0, Sybase PowerDesigner 7.0, Java, TransactSQL,

HTML, JavaScript, Servlerts, JSP


Aufgabenstellung:


- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Definition Qualitätssicherung Prozesse

- Optimierung und Konfigurieren von dem JRun Server und MS SQL Server
- Erstellung SQL Anweisungen
- Projektierung und Entwicklung der Applikationen mit JRun Studio
- Testing Web-Interface und Business Logic

- Fehlerverfolgung und Behebung

- Qualitätssicherung mit Übergabe an Produktion


2000 E-Commerce project: www.ozon.ru


Produkte / Standards / Erfahrungen:


ColdFusion server 4.5, ColdFusion studio 4.5, Sybase Adaptive Server 12, MS Source Safe 6.0,

Sybase PowerDesigner 7.0, CFML, TransactSQL, HTML, JavaScript


Aufgabenstellung:


- Bestandsanalyse

- Anforderungsanalyse

- Definition Qualitätssicherung Prozesse

- Optimierung und Konfigurieren ColdFusion и Sybase Adaptive Server 12
- Erstellung von SQL Anweisungen
- Projektierung und Entwicklung der Applikationen mit ColdFusion Studio
- Testing Web-Interface und Business Logic

- Fehlerverfolgung und Behebung

- Qualitätssicherung mit Übergabe an die Produktion


1997- 1999 Lektor in der Militär Universität für Kommunikation

Lehrtätigkeit: Vorlesungen und Seminare.


1994 – 1997 Doktorand bei Militär Akademie für Kommunikation

Wissenschaftliche Forschungsarbeit für meine Doktorarbeit


1990 – 1994 Ingenieur – Programmierer bei Militärhochschule

Entwicklung von automatisierten Systeme für Kommunikation auf Basis PDP-11, RSX, der Datenbank

Paradox für PC-XT und PC-AT